reaschneider@posteo.de
0157 / 71599487

Rea

Über mich

“Wir alle lernten die Einsamkeit kennen; und wir begriffen, dass die einzige Lösung die Liebe ist, und dass Liebe durch Gemeinschaft entsteht.”

Dorothy Day (1897-1980)

Aus der Tiefe meines Herzens glaube ich an eine friedliche Welt, an ein friedliches Miteinander unter uns Menschen. Was aber braucht es dafür? Viele Lebensjahre, Studien- wie Arbeitsjahre mit unterschiedlichen Schwerpunkten haben mich dieses Bild immer weiter schärfen lassen.
Unsere Art in Beziehung mit uns selbst und mit anderen Menschen zu sein, unsere Art uns ehrlich und authentisch zu zeigen ist in meiner Wahrnehmung ein Schlüssel für eine freud- und friedvolle(re) Welt. Das gilt nicht nur für zwischenmenschliche Beziehungen, sondern ebenso für unsere Beziehung zur Natur.

Wie können wir wahrhaftig in Kontakt treten und uns wieder miteinander verbunden fühlen? Wie können wir unsere Kinder auf ihrem Weg ins Leben dabei unterstützen auf eine gute Art und Weise in Kontakt mit sich und ihren Bedürfnissen zu sein?
Es nicht immer leicht sich mitzuteilen oder den Menschen uns gegenüber zu verstehen. Ob in Beziehung zu uns selbst oder zu unserem Gegenüber spielt es eine zentrale Rolle wie wir miteinander kommunizieren und in Kontakt treten – gerade bei so sensiblen und vielfältig gelebten Themen rund um Liebe, Partnerschaft und Sexualität.

Dabei unterstütze ich gern mit meinem Beratungsangebot und öffne dir oder euch einen Raum um euch wahrhaftig zu zeigen.

Und hier habe ich gelernt oder wurde ich inspiriert

  • von meinen Eltern, in meinen Partnerschaften und natürlich lerne ich in höchster Form von meinen Kindern

  • während meines naturwissenschaftlichen Studiums mit Mutter Natur

  • auf Reisen in verschiedene Gemeinschaften und deren Liebeskultur(en)

  • durch tiefe und in vielerlei Hinsicht ’nackte‘ Begegnungen mit inspirierenden Menschen

  • seit 2011 Studien der Lehren von Sabine Lichtenfels und Dieter Duhm, Gründerin und Gründer des Friedensforschungszentrums in Tamera, Portugal

  • abgeschlossene Ausbildung systemische Beratung mit Schwerpunkt Sexualität (2022)

  • seit 2021 bin in verschiedenen Massagekontexten unterwegs und bin sprachlos von der
    Kraft der Berührung
    ◦ Massierende Berührung nach Andreas Brenk
    ◦ Taomassage nach Claudia Hoppe
    ◦ aktuell im siebten Jahr der Anukan-Massage-Ausbildung

Meine Angebote im Herzraum

Systemische Beratung: Einzel- und Paarberatungen, Schwerpunkt Selbst, Partnerschaft und Sexualität